Antrag auf Aufnahme

in den Verband der unabhängigen Sachkundigen für Dichtheitsprüfungen von Abwasseranlagen e.V.

Die Satzung und die Verbandsordnung des VuSD, insbesondere die Bestimmungen für die Prüfung der Aufnahmekriterien habe ich gelesen und erkläre mich damit einverstanden. Hierzu zählen insbesondere das Einhalten und Erfüllen der Mitgliedschaftsvoraussetzungen.
Gemäß Verbandsordnung Punkt 2 Mitgliedschaft - Unterpunkt 2.1 Voraussetzungen für eine Mitgliedschaft sind folgende Kriterien eine Mitgliedschaft zu erfüllen:


Dabei bezieht sich die Verbandordnung auf §3 Abs. 1 der Verbandssatzung, wonach die Voraussetzungen für eine ordentliche und außerordentliche Mitgliedschaft in der Verbandsordnung festzulegen sind.

Ordentliche Mitgliedschaft

Kriterien für eine ordentliche Mitgliedschaft:

  1. Gültige Eintragung auf der Landesliste des LANUV NRW und gleichwertigen Listen anderer Bundesländer. Über die Gleichwertigkeit anderer Listen, als die der LANUV Liste des Landes NRW, entscheidet der Vorstand mit einfacher Mehrheit.
  2. Keine Ausführung von gewerblichen Reparatur-, Renovierungs-, Erneuerungs- und Installationsarbeiten. Hierzu zählen insbesondere:
  • Erstellung von Abwasseranlagen in offenen und geschlossenen Verfahren. 
  • Sanierung von Abwasseranlagen in offenen und/oder geschlossenen Verfahren auf gesamter Länge oder in Teillängen
  • Sanitärinstallationsarbeiten innerhalb und außerhalb von Gebäuden

Außerordentliche Mitgliedschaft

Die Voraussetzungen für eine außerordentliche Mitgliedschaft sind:

  • Einhaltung und Unterstützung der Zwecke und Aufgaben des Verbandes im Sinne der Verbandssatzung und Verbandsordnung.
  • Persönliche Mitgliedschaft.

Antrag

Ich erkläre mich ausdrücklich damit einverstanden, dass mir für die Überprüfung der Aufnahmekriterien eine Bearbeitungsgebühr in Höhe des halben Jahresbeitrages (entspricht derzeit 120,00 Euro für ordentliche Mitgliedschaften / 60,00 Euro für außerordentliche Mitgliedschaften) in Rechnung gestellt werden und diese auch dann zu begleichen ist, wenn die Aufnahme abgelehnt wird.

Die kostenpflichtige Überprüfung erfolgt jedoch erst, nachdem der Aufnahmewunsch des Antragstellers vom VuSD und vom Antragsteller bestätigt wird.

Das aktuelle Antragsformular ist über einen Klick als PDF-Datei aufrufbar.